Vasovasostomie in Dortmund: Kompetenzzentrum

Experten für die Vasovasostomie bzw.
Experten für die Refertilisierung beim Mann:

Dr. med. Niklas Kreutzer
Facharzt für Urologie

Prof. Dr. med. Michael C. Truß
Facharzt für Urologie

Adresse:

Urologische Klinik
Münsterstraße 240
44145 Dortmund

Websites:

www.vasovasostomie-dortmund.de
www.klinikumdo.de

Kontaktdaten:

Tel: 0231 953-18 701
Fax: 0231 953-18 790
Ihre E-Mail an den Experten

Seit 2005 ist Prof. Dr. med. Michael C. Truß Direktor der urologischen Klinik des Klinikums Dortmund. Die Position des leitenden Oberarztes führt Dr. med. Niklas Kreutzer aus. Das gesamte Team besteht aus mehreren hervorragend ausgebildeten Urologen und Urologinnen. Die Urologische Klinik ist nunmehr über 110 Jahre alt und blickt auf eine prägende Erfolgsgeschichte zurück. Im damaligen Brüderkrankenhaus gegründet, war die Dortmunder Urologie die erste eigenständige in Deutschland. Die urologische Klinik hat einen gehobenen Anspruch, den sie exzellent erfüllt. Ein vielseitiges Leistungsspektrum und die moderne Ausstattung machen eine optimale Behandlung aller Patienten möglich.

Die urologische Abteilung ist heute am Standort Nord des Klinikums untergebracht. Dort stehen medizinische Geräte zur Verfügung, die dem neuesten Technikstandard entsprechen: u.a. digitale Röntgengeräte der neuesten Generation, hochauflösende Ultraschallgeräte und Roboter-Assistierte-Chirurgie (DaVinci Xi). Die Ärzte bieten außerdem Privatsprechstunden, allgemeine Sprechstunden, Sprechstunden für urologische Tumorleiden sowie Spezialsprechstunden für Themen wie z.B. minimalinvasive Chirurgie, Andrologie oder Fertilität an. Das Angebot umfasst das komplette Spektrum aus der allgemeinen Urologie. Prof. Dr. Truß legt einen seiner Schwerpunkte auf Spezielle Urologische Chirurgie, was auch die Vasovasostomie mit einschließt. Die Refertilisierung des Mannes erfordert einen operativen Eingriff, der Erfahrung und Kompetenz voraussetzt. Das Team der urologischen Klinik Dortmund ist hierfür der ideale Ansprechpartner.

Ihr Weg zur Urologischen Klinik Dortmund

Direkt am Klinikum Dortmund hält die U-Bahnlinie U41 an der Station Immermannstraße/Klinikzentrum. Die U41 fährt über den Hauptbahnhof Dortmund, wodurch Patienten, die dort von außerhalb ankommen, ganz bequem zur urologischen Klinik gelangen.

Mit dem Auto fährt man aus allen Richtungen über die B54 an. Die Bundesstraße führt direkt am Klinikum vorbei, sodass Patienten ohne Probleme dorthin finden können.

Vasovasostomie Zentrum Dortmund: Kartenansicht