Zentrum für Vasovasostomie in Berlin / Potsdam

Experte für die Vasovasostomie bzw.
Experte für die Refertilisierung beim Mann:

Prof. Dr. med. Horst Oesterwitz
Facharzt für Urologie

Adresse:

Klinik für Urologie im Klinikum Ernst von Bergmann
Abteilung Refertilisierungschirurgie
Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Websites:

www.vasovasostomie-berlin.de
www.klinikumevb.de

Kontaktdaten Prof. Oesterwitz:

Telefon: (0331) 241 - 36901
E-Mail: info@vasovasostomie-berlin.de

Kontaktdaten Sekretariat Fr. Lüdtke:

Telefon: (0331) 241 - 36902

Die Refertilisierung beim Mann wird angewandt, wenn eine in den Vorjahren durchgeführte Vasektomie rückgängig gemacht werden soll. Bei der Operation handelt es sich um einen mikrochirurgischen Eingriff mit Hinzunahme eines entsprechenden Operationsmikroskopes. Von dem Operateur wird entsprechende Erfahrung und Operationsgeschick abverlangt.

Als jemand, der sich seit 1981 um das Thema Mikrochirurgie kümmert, gehört Prof. Dr. Oesterwitz deutschlandweit zu den erstklassigen Experten der mikrochirurgischen Refertilisierung und führt die Vasovasostomie seit Jahren erfolgreich durch. Er ist Chefarzt für Refertilisierungschirurgie der Urologischen Klinik im Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam. Die Landeshauptstadt von Brandenburg grenzt unmittelbar an Berlin und es besteht eine gute Verkehrsanbindung. Die S7 fährt beispielsweise auf direktem Weg zum Potsdamer Hauptbahnhof.

Die Urologische Klinik mit der Abteilung Refertilisierungschirurgie um Prof. Dr. Oesterwitz ist aufgrund der vorhandenen Spezialkompetenz im Bereich Vasovasostomie der regionale Standortpartner vom Vasovasostomie-Experten-Portal für die Region Berlin / Brandenburg. Die Klinik ist hochmodern ausgestattet und es finden jährlich überdurchschnittlich viele Vasovasostomien bzw. Refertilisierungen beim Mann statt. Aufgrund der hohen Fallzahl entscheiden sich viele Männer dazu auch eine weitere Anreise in Kauf zu nehmen. Das Patientenklientel kommt aus ganz Deutschland und teilweise auch aus dem Ausland.

Für die Vereinbarung eines Beratungstermines kontaktieren Sie einfach Prof. Dr. Oesterwitz und sein Team. Für weitere Vorabinformationen steht auch eine lokale Info-Seite zur Verfügung: Vasovasostomie in Berlin

Refertilisierung in Berlin/Potsdam: Anfahrt

Das Ernst von Bergmann Klinikum in Potsdam bietet durch ein Parkhaus gute Parkmöglichkeiten für Patienten, die selbstständig anfahren möchten. Eine günstige Zufahrt gibt es über die Gutenbergstraße.

Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenso gut möglich: die Buslinie 692 hält direkt vor dem Haupteingang des Klinikums. Nicht weit entfernt sind die Haltestellen Platz der Einheit, wo viele Linien halten und Burgstraße/Klinikum für die Tramlinien 93, 94 und 99.

Vasovasostomie - Kompetenzzentrum Berlin / Brandenburg: Kartenansicht