Zentrum für Vasovasostomie im Raum Hannover

Experten für die Vasovasostomie bzw. für die
Refertilisierung beim Mann:

Dr. med. Jörn Hagemann und Stephan Reese

Praxis PEINE
Schwarzer Weg 1, 31224 Peine
Telefon: 05171-13331, Telefax: 05171-13615

Praxis LEHRTE
Parkstraße 16 - 18, 31275 Lehrte
Telefon: 05132-8230540, Telefax: 05132-8230541

Praxis WUNSTORF
Am Stadtgraben 28 (im Medicum), 31515 Wunstorf
Telefon: 05031-9623250, Telefax: 05031-9623260

Websites:

www.vasovasostomie-hannover.de
www.urologie-peine.de

E-Mail schreiben:

info@vasovasostomie-hannover.de

Dr. med. Jörn Hagemann und Stephan Reese sind sehr erfahrene Urologen, wobei sich Dr. Hagemann auf die Vasovasostomie spezialisiert hat und bereits zahlreiche Vasektomien sowie Vasovasostomien durchgeführt hat. Während die Vasektomie den Mann unfruchtbar macht, soll die Vasovasostomie (Refertilisierung) die Umkehrung bewirken. Der Erfolg spricht für sich, denn bis zu 89% der durchgeführten Vasovasostomien sind erfolgreich. Der Urologe führt den Eingriff in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover ambulant in Hannover durch und die Ergebnisse waren bislang sehr gut.

Das Leistungsspektrum erstreckt sich in der überörtlichen Gemeinschaftspraxis von ambulanten sowie stationären Operationen über allgemeine Vorsorge bis hin zu andrologischen Themen, wie z.B. erektile Dysfunktion. Kleinere ambulante Operationen können im eigens dafür eingerichteten Eingriffsraum der Praxis stattfinden, für größere Eingriffe steht das OP Zentrum Peine zur Verfügung.

Die urologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Jörn Hagemann und Stephan Reese ist eine überörtliche Praxis mit Standorten in Peine, Lehrte und Wunstorf. Sie liegen alle in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Hannover und gewährleisten somit eine gute Erreichbarkeit. Die Niederlassung Peine ist der Hauptstandort. Die drei Praxen sind darüber hinaus umfangreich mit allen nötigen technischen Geräten ausgestattet, wie beispielsweise Farbultraschallgeräten oder Videoendoskopie. Die Räumlichkeiten der Praxis Lehrte sind in einer ehemaligen Zuckerfabrik untergebracht und ebenso wie die beiden anderen Niederlassungen vollständig renoviert. In Lehrte gibt es den OP-Raum, der für kleinere ambulante Eingriffe eingerichtet wurde sowie ein Labor. Für eine detaillierte Aufklärung bezüglich der Vasovasostomie nehmen sich Dr. Hagemann und Stephan Reese gerne Zeit.

Sprechzeiten und Anfahrt

Die urologische Gemeinschaftspraxis hat für jeden der drei Standorte individuelle Sprechzeiten eingerichtet:

Sprechzeiten der Praxis in Peine:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 8.30 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwoch: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 13.00 Uhr
Oder nach Vereinbarung

Sprechzeiten der Praxis in Lehrte:

Montag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr – 13.00 Uhr
Mittwoch: nach Vereinbarung
Donnerstag: 8.30 Uhr – 17.30 Uhr
Freitag: nach Vereinbarung

Sprechzeiten der Praxis in Wunstorf:

Montag: 8.30 Uhr – 13.00 Uhr
Dienstag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwoch: 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr – 13.00 Uhr
Außerdem nach Vereinbarung

Anfahrt:

Der Hauptstandort Peine liegt an der A2 in der Mitte der Strecke zwischen Hannover und Braunschweig. Aus den größeren umliegenden Städten wie beispielsweise Hannover fahren außerdem stündlich Busse und Züge nach Peine. Da der Standort Lehrte ebenso östlich der Hauptstadt an der A2 liegt, ist diese Praxis gleichermaßen unkompliziert zu erreichen. Die Praxis in Lehrte ist vom Bahnhof aus fußläufig erreichbar. Zum dritten Standort Wunstorf gelangen Patienten aus Richtung Hannover kommend über die A2 und die B441 oder bequem per Regionalzug in guten zehn Minuten.

Vasovasostomie -Zentrum Region Hannover (Peine, Lehrte, Wunstorf): Kartenansicht der 3 Standorte

Standort Peine

Standort Lehrte

Standort Wunstorf